Textilatelier                      2016

Seminar- und Werkraum für die textile Arbeit in der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur

Atelier_Panografik.jpg

​Große Werktische mit samtweicher Linoleumfläche zum Auslegen, Zuschneiden und Glätten von Stoffen.

Ein Ort zum großflächigen Hängen und Raffen von Stoffen im räumlichen Kontext und im Maßstab 1:1.

Kleine Nähmaschinentische zum Nähen, Säumen und Steppen.

Der Nähknecht als Hocker für den Schneidersitz - zur konzentrierten Handarbeit.

Die Schrankcollage, die für alle kleinen und großen Materialien und Werkzeuge Platz bietet.

Die schwingende Werkleuchte K°2 bei Seminaren und der Arbeit in den Abendstunden.

Atelier_Schränke.jpg
Atelier_Detail Schrank.JPG
Atelier_Fenster.jpg
Atelier_Detail Tisch.jpg
Atelier_Nähmaschine.jpg
Atelier_Detail Stäbe.jpg
Atelier_Detail Nähmaschine.jpg

Esche, geölt   Nähmaschinentische

Werktische Esche, geölt | Linoleum

Schrankcollage
Esche geölt | Korklinoleum

Nähknechte
Esche, geölt

Atelier_Skizze_Schrank.jpg
Atelier_Skizze_Schrank2.jpg